Kawasaki Ninja ZX-10RR Performance Limited Edition

 in Aktion, Aktuell, BikeCity News, Kawasaki, Motorräder

Limited Edition: Nummer #4 von 500

Kawasaki Ninja ZX-10RR Performance mit

  • Performance Paket
  • Racing Paket
  • Akrapovic Auspuff
  • ultrakurzes Heck

 

Ab sofort im BikeCity Shop zu bewundern (einzige in Österreich!)

 


 

NINJA ZX-10RR PERFORMANCE 2019 TECHNOLOGIE:

 

KLCM – KAWASAKI LAUNCH CONTROL MODE
KLCM ist eine elektronische Anfahrhilfe, die für maximalen Vortrieb aus dem Stand sorgt.

ELEKTRONISCHE DROSSELKLAPPENSTEUERUNG
Aus der idealen Abstimmung von Drosselklappenposition und Einspritzmenge resultiert optimale Gasannahme und Leistungsausbeute.

KQS – KAWASAKI QUICK SHIFTER
Erleichtert das Beschleunigen, indem der Fahrer bei Vollgas ohne zu kuppeln hochschalten kann

KCMF
KCMF (Kawasaki Cornering Management Function) überwacht Motor- und Fahrwerkparameter durch die gesamte Kurve.

IMU (INERTIALE MESSEINHEIT)
Die kompakte IMU arbeitet in 6 DOF (Freiheitsgraden): 5 gemessen + 1 berechnet. In Kombination mit Kawasakis eigenem Programm zur dynamischen Modellierung ermöglichen die Eingaben der IMU eine noch präzisere Wahrnehmung der Fahrwerksausrichtung, essenziell für die Entwicklung der Elektronik von Kawasaki auf die nächste Stufe.

KAWASAKI ENGINE BRAKE CONTROL
Mit diesem System kann der Fahrer die gewünschte Motorbremswirkung einstellen.

TRAKTIONSKONTROLLE IN SPORTAUSFÜHRUNG (S-KTRC)
S-KTRC, die zukunftweisende Traktionskontrolle für den Race-Einsatz, ist ein hoch entwickeltes System, das Piloten auf der Rennstrecke durch eine effektivere Beschleunigung dabei hlft noch schneller zu werden.

POWER-MODUS (2-WEGE)
Die verschiedenen Power-Modi erlauben es die Leistungsabgabe der momentanen Fahrsituation anzupassen.

ANZEIGE FÜR WIRTSCHAFTLICHE FAHRWEISE
Die Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise (Economical Riding Indicator) erscheint auf dem LCD-Bildschirm, um auf einen günstigen Kraftstoffverbrauch hinzuweisen.

KIBS
KIBS, das hochpräzise Kawasaki ABS für den Supersport-Einsatz, ist mit hochsensiblen Kontrollsystemen ausgestattet, welche die Sicherheit beim Bremsen in Gefahrensituationen erhöhen, gleichzeitig aber die elektronische Regelung bei harten Sporteinsätzen auf ein Minimum beschränken.

ABS
ABS wurde entwickelt, um eine stabile und zuverlässige Bremsleistung zu ermöglichen. Das System hilft, das Blockieren der Räder zu verhindern, wenn sich Straßenverhältnisse während des Bremsvorgangs ändern oder wenn der Fahrer zu stark bremst.

HORIZONTALE BACK-LINK HINTERRADFEDERUNG
Bei der Back-Link-Konstruktion liegen der Dämpfer und die Umlenkung oberhalb der Schwinge. Diese Anordnung lässt unter der Schwinge Platz frei, der für eine größere Auspuff-Vorkammer verwendet werden kann.


 

Motor
Motortyp Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder
Hubraum 998 cm³
Bohrung x Hub 76 x 55 mm
Kompressionsverhältnis 13.0:1
Ventilsteuerung DOHC, 16 Ventile
Gemischaufbereitung Einspritzung: Ø 47 mm x 4 mit doppelten Einspritzdüsen
Anlasser Elektro
Motorschmiersystem Druckumlaufschmierung, Nasssumpf mit Ölkühler


 

Leistung & Antrieb
Maximale Leistung 147,1 kW {200 PS} / 13.000 /min
CO2 Emissionen 162 g/km
Maximale Leistung mit RAM Air 154,4 kW {210 PS} / 13.000 /min
Maximales Drehmoment 113,5 N•m {11,6 kgf•m} / 11.500 /min
Getriebe 6-Gang, Kassettengetriebe
Endantrieb Dichtringkette
Primärübersetzung 1.681 (79/47)
Getriebeübersetzungen 1. 2.600 (39/15)
Getriebeübersetzungen 2. 2.214 (31/14)
Getriebeübersetzungen 3. 1.944 (35/18)
Getriebeübersetzungen 4. 1.722 (31/18)
Getriebeübersetzungen 5. 1.550 (31/20)
Getriebeübersetzungen 6. 1.391 (32/23)
Endübersetzung 2.294 (39/17)
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt


 

Bremsen & Federelemente
Bremse, vorne Halbschwimmende 330 mm Brembo Doppel-Bremsscheiben. Bremssattel: Brembo M50 4-Kolben Monoblock, radial montiert
Bremse, hinten 220 mm Einzel-Bremsscheibe. Bremssattel: Einkolben
Radaufhängung, vorne 43 mm Upside-down-Balance-Free-Gabel mit externen Gasdruckbehälter, Druck- und Zugstufendämpfung, einstellbarer Federbasis und Top-out-Federn
Radaufhängung, hinten Horizontaler Back-Link-BFRC-lite Gasdruckstoßdämpfer, Zug- und Druckstufe und Federvorspannung einstellbar

 


Rahmen & Maße und Gewicht
Nachlauf 107 mm
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 114 mm
Reifen, vorne 120/70ZR17M/C (58W)
Reifen, hinten 190/55ZR17M/C (75W)
L x B x H 2.090 x 740 x 1.145 mm
Radstand 1.440 mm
Bodenfreiheit 145 mm
Tankinhalt 17 Liter
Sitzhöhe 835 mm
Gewicht fahrfertig 206 kg

Einfach Losschreiben und mit ENTER die Suche starten